• Thema:

    Xi überzeugt von einer stabilen, gesunden und nachhaltigen Entwicklung der chinesischen Wirtschaft

    Datum: 06.06.2019, 09:55 Quelle: German.people.com.cn

    Chinas Wirtschaft verfüge über genügend Faktoren, um eine stabile, gesunde und nachhaltige Entwicklung aufrechtzuerhalten. Dies sagte der chinesische Pr?sident Xi Jinping in einem Interview mit der russischen Nachrichtenagentur TASS und der russischen Zeitung Rossiyskaya Gazeta, am Vorabend seines Staatsbesuchs in Russland.

    Auf die Frage zu den wirtschaftlichen Aussichten Chinas, antwortete Xi, sein Land habe in den vergangenen 70 Jahren, seit der Gründung des neuen Chinas, bemerkenswerte Fortschritte in der wirtschaftlichen Entwicklung erzielt, insbesondere in den letzten 40 Jahren, seit der Umsetzung der Reform- und ?ffnungspolitik.

    China sei jetzt die zweitgr??te Volkswirtschaft der Welt, der gr??te Hersteller, der gr??te Warenh?ndler und Inhaber der gr??ten Devisenreserven.

    Trotz einer Abkühlung der Weltwirtschaft und des Handels sei die chinesische Wirtschaft in 2019 gut angelaufen, da die Schlüsselindikatoren in einem vernünftigen Rahmen gehalten wurden.

    Im ersten Quartal sei Chinas BIP um 6,4 Prozent gewachsen, wobei sich ein stetiges Wachstum in den letzten Jahren fortsetzen konnte. Dies sei das 14. Quartal in Folge, in dem das BIP zwischen 6,4 und 6,8 Prozent lag.

    "Der Inlandsverbrauch blieb der Hauptwachstumstreiber", fügte er hinzu.

    Laut Xi gab es au?erdem einen Anstieg der Arbeitspl?tze. In den ersten vier Monaten des Jahres 2019 kamen 4,59 Millionen st?dtische Arbeitspl?tze hinzu, das pers?nliche Einkommen wuchs schneller als die Wirtschaft und die Preise blieben im Allgemeinen stabil. Die Verbraucherpreise verzeichneten ein moderates Wachstum von 2 Prozent.

    Die gesamten Importe und Exporte stiegen gegenüber dem Vorjahr um 4,3 Prozent, und Chinas Devisenreserven blieben über 3 Billionen US-Dollar, sagte er.

    Abgesehen davon, sagte Xi, sei China dabei, seine Wirtschaftsstruktur zu optimieren, das Entwicklungsmodell zu transformieren und die Qualit?t und Effizienz der Wirtschaftsleistung zu verbessern, wodurch die Dynamik eines steten und robusten Wachstums gest?rkt werde.

    Der Kurs der chinesischen Wirtschaft in Richtung solides und stabiles Wachstum bleibe unver?ndert und werde sich nicht ver?ndern.

    Mit Blick auf die Zukunft werden eine Reihe von Faktoren das Wachstum der chinesischen Wirtschaft unterstützen, darunter reichlich vorhandene Menschliche Ressourcen, starke interne Triebkr?fte, wachsende Entwicklungsdynamik und Mobilisierungsf?higkeit.

    China verfüge über alle notwendigen Voraussetzungen, F?higkeiten und das n?tige Vertrauen, um mit Risiken und Herausforderungen umzugehen, betonte der Pr?sident.

    (Redakteur: Daniel Yang)

    MeistgelesenMehr>>

    Geschichte TibetsMehr>>

    W020190513605597623490.jpg
    12345
    金蟾千炮捕鱼官网 牛牛棋牌游戏平台首页| pk棋牌游戏| 滴滴棋牌首页| 正版星力捕鱼平台| 棋牌赌博游戏平台